Qualitativ hochwertige Papierhandtücher am Arbeitsplatz

Papierhandtücher sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Vor allem an Arbeitsplätzen dürfen sie nie fehlen. Qualitativ hochwertige Papierhandtücher sind für die Mitarbeiter ein Grundbedürfnis und daher sollte man täglich prüfen, ob das Betrieb genug Papier-Handtuchrollen zur Verfügung hat.

Auf der anderen Seite hat man mit Einweg-Handtüchern die Hygiene besser im Griff. Studien zeigen, dass auf den Händen Keime verbleiben, wenn man zum Abtrocknen der Hände textile Handtücher oder Händetrockner benutzt. Auf der anderen Seite wissen wir, dass Händetrockner Bakterien auf der Haut verteilen.

Dadurch dass Papier-Handtuchrollen ein sehr wichtiges Thema in unserem Alttag sind, unterscheiden wir zwischen mehreren Einweg-Handtüchern. Bei den Hygienepapieren ist es in erster Linie wichtig, aus welchem Material sie hergestellt wurden. Als qualitativ hochwertig gelten heute saugstarke Einweg-Handtücher, die aus Zellstoff hergestellt werden.

Papierhandtücher unterscheiden wir auch durch Handturchrollen und verschiedene Falzarten. Papierhandtuchrollen verfügen über keine Falten und müssen voneinander getrennt werden. Handtuchrollen sind sehr ergiebig, perfekt geeignet für hochfrequentierte Bereiche und als Putztuch für andere Reinigungsarbeiten.

Falthandtücher sind hingegen Einzelhandtücher, die wir als C-Falz, Z-Falz, V-Falz, W-Falz kennen. Bei Falthandtüchern mit C-Falz sind die Tücher in der Mitte und die äußeren Seiten nach innen gefaltet. Diese Falthandtücher werden auch als Lagenfalz bezeichnet und bieten eine große Nutzfläche bei vollständiger Tuchentfaltung.

Papierhandtücher in Handtuchrollen oder mit Falzung

V-Falz-Handtücher, die auch als ZZ-Falztücher bezeichnet werden, werden einmal in der Mitte zu einem „V“ gefaltet und dienen zu einem einfachen Entnehmen. Das nächste Tuch ist gleich griffbereit. Wer sich stattdessen für den Z-Falz entscheidet, hat doppelte Faltung und diese Falzart ist sehr platzsparend.

Ein anderes Falthandtuch finden wir in W-Form. W-Falz-Handtücher sind dreimal gefalzt und bei der Entnahme steh das folgende Blatt automatisch bereit. Diese Falzart wird auch als Interfold-Papier bezeichnet. Für die verschiedensten Falzarten brauchen Sie geeignete Spendersysteme. Diese Falthandtücher sind kompakt gefaltet und der Spender lässt sich kontinuierlich befüllen.

Ein anderes ganz wichtiges Merkmal für ein qualitativ hochwertiges Papierhandtuch ist die Anzahl der Lagen. Zweilagige Einweg-Handtücher sind saugstark und oft braucht man nur ein einziges Tuch zum Abtrocknen der Hände.

Qualitativ hochwertige Papierhandtücher beim Treu Shop

Bei Treu Shop bieten wir Ihnen Papierhandtücher, die Sie brauchen. Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige Papierhandtücher für Ihr Zuhause oder für Ihren Betrieb. Besuchen Sie unseren Online-Shop und in einigen Sekunden finden Sie dort die Einweg-Handtücher von Selpak, die Sie benötigen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

TREU Shop
Logo
Neues Kundenkonto anlegen
Reset Password
Artikel vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0